Praxisklinik Strohl
Kieferorthopädie
Oralchirurgie

Konrad-Goldmann-Straße 5a
79100 Freiburg
Telefon: 0761 - 48977444
Fax: 0761 - 48977530

Spechzeiten:
Montag bis Freitag: 8 - 17 Uhr

Unsere Praxis verfügt über ein strahlungsarmes digitales Röntgengerät. Neben Aufnahmen wie sie in der Kieferorthopädie und der Oralchurgie benötigt werden, wie Panorama- und Schädelseitenaufnahmen sowie deren Modifikationen, können wir hiermit auch die sogenannte "Digitale Volumentomographie (DVT)" anfertigen. Diese spezielle dreidimensionale Röntgenuntersuchung liefert detaillierte Schichtbilder und dreidimensionale Rekonstruktionen des Kiefers, wie man sie von einer Computertomographie her kennt. Dabei beträgt die Strahlenbelastung nur etwa 10 % einer gleichwertigen Computertomographie.

Indikationen:

Kieferorthopädie

Erkennen von Kiefergelenksveränderungen

Präzise Darstellung des zahntragenden Knochens

Exakte Lokalisation verlagerter Zähne

Oralchirurgie

Genaue Darstellung der Beziehung wichtiger Strukturen, wie Nerven, Gefäße, Zahnwurzeln, Nasen- und Kieferhöhle

Bestimmung der korrekten Lage von verlagerten Zähnen oder Fremdkörpern

Darstellung der Ausdehnung von Entzündungen oder Zysten

Planung von Implantaten unter Rücksichtnahme auf alle anatomische Gegebenheiten

Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Hochauflösende Darstellung des komplexen Wurzelkanalsystems